Oops, an error occurred! Code: 20191016015742119706c4Oops, an error occurred! Code: 2019101601574278bf541b

Sexualität und geistige Behinderung / Lernbehinderung

Oops, an error occurred! Code: 20191016015742892099d1Oops, an error occurred! Code: 20191016015742babdd3ff

In dieser Fortbildung werden folgende Fragestellungen und Themenfeldern bearbeitet:

  • Konzeptionelle Überlegungen hinsichtlich der Planung von Veranstaltungen, der Einbettung des Arbeitsbereiches in der Beratungsstelle, der Zusammenarbeit mit Wohneinrichtungen, Werkstätten, Elternhaus
  • Auseinandersetzung mit den Lebenswelten behinderter Jugendlicher und Erwachsener sowie mit geschlechtsspezifische Themen und sexueller Orientierung
  • Aspekte der individuellen Behinderung, ihrer Auswirkung auf das Körperempfinden und die sexuelle Erlebnisfähigkeit, Auseinandersetzung mit Behinderung
  • Welche erprobten sexualpädagogischen Methoden lassen sich auf die Zielgruppe übertragen? Wo bedarf es eigener Kreativität?
  • Umgang mit dem Spannungsfeld „Wünsche und Bedürfnisse der Betroffenen versus Einstellungen/Erwartungen und Aufträge der Bezugspersonen“
  • Spezialthemen: Partnerschaft und Familienplanung, Kinderwunsch, Grenzverletzung, Missbrauch und sexualisierte Gewalt, sexuelle Assistenz und Sexualbegleitung